Mach mit!


Unterstützung

Es gibt immer jede Menge zu tun. Und bei uns findest du die Möglichkeit, genau das zu tun, worauf du Lust hast – denn deine Ideen zählen!

Wir wollen dir den Rückhalt und die Unterstützung geben, neue Projekte anzugehen und sie auf die Beine zu stellen. Oder du mischst dich ein in die Planung unserer nächsten großen Veranstaltung. Wir organisieren in diesem Jahr wieder ein Bildungscamp. Dafür muss ein Programm geplant werden und Referent*innen wollen eingeladen werden. Das Kreativ-Team freut sich über Unterstützung und es wird auch sonst jede Menge zu tun geben beim Gestalten von Flyern, der Koordination der ehrenamtlichen Helfer*innen und in vielen anderen Bereichen. Die Arbeitskreise freuen sich über deine Unterstützung und das Bildungscamp wird durch jede neue Idee, durch jeden neuen Menschen noch spannender und bunter!

Mitgliedschaft im Verein

Wenn Du Lust hast, an unseren Projekten mitzuwirken, freuen wir uns riesig. Je mehr Menschen an einem Strang ziehen, desto bunter und spannender, desto sichtbarer und phantasievoller werden die Freiräume!

Niemand muss Mitglied im Verein Bildungsfreiräume e.V. sein, um an unseren Treffen teilzunehmen und den Projekten mitzuwirken. Doch natürlich freuen wir uns immer über „Neuzugänge“! Die Mitgliedschaft im Verein ist kostenlos. Jede und jeder kann jederzeit Mitglied werden, Ideen einbringen und bei der Organisation von aktuellen Projekten mithelfen. Wir haben stets Interesse an Menschen mit zupackenden Händen und kreativen Köpfen.

 

Vereinstreffen

Solltest du den Termin für unser nächstes Treffen nicht auf dieser Website finden, schreib uns eine Mail an info@bildungsfreiraeume.de oder auf Facebook.

Derzeit treffen wir uns (mindestens) jeden zweiten Montag in der Leopoldstraße 15 (Studierendenvertretung der LMU, U3/U6 Giselastraße).

Nächste Termine: 06. März, 13. März, 20. März, 03. April, 17. April 2017, jeweils 19 Uhr.

Vergangene Termine sind teilweise hier gelistet.