Mitmachen!


Du willst, dass du und deine Kommiliton_innen nicht länger auf den Treppen von überfüllten Hörsälen sitzen müssen?
Du willst, dass wir alle ohne ungerechte Studiengebühren studieren können?
Du willst, dass wir Studierende mitreden können bei allen Entscheidungen, die uns betreffen?

Dann hilf mit!

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, dich neben dem Studium für dich und deine Kommiliton_innen zu engagieren.

Das nächste Vorbereitungstreffen für die Demo am 17. November ist nächsten Dienstag, 15.11. ab 18 Uhr in den Räumen der Studierendenvertretung der LMU, Leopoldstr. 15. Den ganzen Mittwoch über werden dann Banner gemalt und die letzten organisatorischen Fragen geklärt. Kommt alle, es gibt noch viel zu tun!

  • Am Einfachsten und Wichtigsten ist: Komm zu Demonstrationen! Hilf mit bei der Demo-Organisation – verteile Flyer und sprich mit deinen Mitstudierenden!
  • Für deine Fachschaft wichtig ist die Arbeit in den Fachschaftsvertretungen. Hier kann jeder mitarbeiten – gewählt sein muss man nur, um im Fachschaftskonvent stimmberechtigt zu sein! Termine für die Fachschaftssitzungen werden meist in den Fachschafts-Schaukästen, auf den Websites oder Facebook-Seiten bekanntgegeben.
  • Angelegenheiten, die mehrere (oder alle) Fachschaften betreffen, regelt die Studierendenvertretung. Sie führt die laufenden Geschäfte des Fachschaftskonvents, aber auch hier gilt: Nur, um ein offizielles Amt zu besetzen, muss man vorher gewählt worden sein. Die Studierendenvertretungen haben regelmäßige Arbeitssitzungen, auf denen Aufgaben verteilt werden:
  • Beteilige dich an den Hochschulwahlen! Einmal im Semester werden die Vertreter für den Fachschaftskonvent gewählt. Auch wenn du dich selbst nicht wählen lassen möchtest, geh wählen! Damit stärkst du die Legitimation deiner Vertreter_innen.
  • Wenn du hochschulübergreifend bestimmte Interessen vertreten willst, geh in eine der politischen Hochschulgruppen:

Du willst wissen, was an der Uni vor sich geht? Du willst nicht nur zusehen, sondern auch etwas verändern? Du hast Ideen und brauchst den Rahmen, um Sie umzusetzen? Trau dich!